Suche
Suche Menü

Wir sagen Danke !!!

Wir sagen Danke !!!

Das war sie nun, die erste deutschsprachige Diabetes Blog Woche 2014! Und was sollen wir groß sagen ausser: DANKE !!!
Danke an alle Blogger und danke an alle Leser, die hoffentlich viele neue Blogs entdecken konnten. Die Klickzahlen und die Blogs die täglich mitgemacht haben, haben unsere Erwartungen bei weitem übertroffen und wir hätten uns das in den kühnsten Träumen nicht ausgemalt.

Wir würden natürlich auch gerne wissen, wie Dir die Blog Woche gefallen hat und was wir evtl. beim nächsten Mal besser machen können. Bitte nutze entweder die Kommentarfunktion am Ende der Seite oder schreibe uns eine E-Mail an folgende Adresse: feedback@diabetes-blog-woche.de

Danke Roman !!!

An dieser Stelle möchten wir uns auf das herzlichste bei unserem Logo Designer Roman Lukas bedanken, der uns das Logo zur #DBW2014 entworfen hat.

Roman You Rock !!!

 

Für alle, die noch mal die ganzen Themen und Blogs durchlesen wollten. Hier noch mal alle Themen und Blogs:

Die Themen der Diabetes Blogwoche

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag

Montag – 22.September: Schreibe Deinem Diabetes einen Brief

Dienstag – 23.September: Diabetes Snapshots

Mittwoch – 24.September: #dedoc

Donnerstag – 25.September: Technik, die begeistert

Freitag – 26.September: Geschichten, die das Leben schrieb

Samstag – 27.September: Tag X – Der Tag an dem der Diabetes kam

Sonntag – 28.September: And the Oscar goes to

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Super tolle Idee von Euch.

    Ich habe jeden Tag gespannt auf die Geschichten gewartet und habe alles verschlungen. Es ist immer wieder spannend, die Geschichten anderer Typ1 er zu hören .

    Bin gespannt auf die nächste Blog Woche !!!
    Liebe Grüsse an alle Blogger,
    Michaela

    Antworten

  2. Vielen Dank auch meinerseits. Durch die Diabetes-Blog-Woche habe ich viele neue Blogger kennengelernt, die ich bis dato leider noch nicht kannte und habe mich mit ihnen vernetzen können. Die unterschiedlichen Perspektiven der Blogger auf die von euch super gewählten und vorgegebenen Diabetes-Themen fand ich durchaus interessant zu lesen. Leider habe ich es aufgrund der Vielzahl der Beiträge nicht geschafft alle ausgiebig zu studieren. Deswegen hoffe ich umso mehr, dass diese Seite bestehen bleibt, damit man das noch nachholen kann? Denn sie bietet auch eine gute Übersicht.

    In jedem Fall hat es riesig Spaß gemacht dabei zu sein und ich finds richtig cool, dass ihr euch so viel Arbeit damit gemacht habt! Hoffe, dass es erneut eine Diabetes-Blog-Woche geben wird. DANKE!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.